Würstchenspieß mit Maissscheiben

Beschreibung

Leckeres zur Grillsaison

Zutaten

Für 4 Personen:
2 mittelgroße Zucchini
2 Kolben Gemüsemais (frisch oder aus der Dose)
150g Kirschtomaten
2 Paar Wiener Würstchen
2 EL Öl
4 Grillspieße (Holz oder Metall)

Vorbereitung

Maiskolben, Zucchini und Tomaten waschen
Grillspieße leicht einölen

Zubereitung

Die Maiskolben und Zucchini in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden. Die Würstchen ebenfalls in Stücke á 3 cm schneiden.
Tomaten, Zucchini, Maiskolben und Würstchenstücke abwechselnd auf die Grillspieße stecken und 8 - 10 Minuten grillen. Dabei ein paarmal mit Öl bestreichen.
Unser Tipp: Die Spieße in eine Alu-Grillpfanne legen, damit Fett und Flüssigkeit nicht auf die Glut Tropfen.

Am besten schmeckt natürlich hierzu wieder Armbruster-Brot

zu den Jobs