Hildabrötchen

Mürbeteigtaler mit einer Füllung aus Himbeer-Johannisbeergelee und weißem Überzug.
Wussten Sie, dass das Hildabrötchen eine badische Erfindung ist?
Benannt nach der Großherzogin Hilda von Nassau, der letzten Großherzogin von Baden

Gewicht:
125 g
Inhalt:
0.13 kg
Zutaten:
WEIZENmehl, Zucker, Palmfett, VollEI, Glucose-Fructosesirup, Rote Johannisbeeren, Himbeeren, Aroma, LACTOSE, Emulgatoren (SOJAlecithin, Lecithin (Sonnenblumen), Mono- und Diglyceride von Speisefettsäuren) jodiertes Speisesalz (Speisesalz, Kaliumjodat) Backtriebmittel (Diphosphate, Calciumphosphat, Natriumcarbonate) Säuerungsmittel (Citronensäure) Palmöl, WEIZENstärke, Geliermittel (Pektin).
Allergene:
Glutenhaltige Getreide und -erzeugnisse, Eier und -erzeugnisse, Soja und -erzeugnisse, Milch und -erzeugnisse
Vegetarisch:
Ja
Hildabrötchen

Nährwertangaben

Brennwert in kJ:
2.119 kJ
Brennwert in kcal:
506 kcal
Fett:
26,6 g
gesättigte Fettsäuren:
16,2 g
Kohlenhydrate:
61,3 g
davon Zucker:
31,2 g
Eiweiß:
5,3 g
Salz:
0,42 g
Ihr Online-Preis 1,75 €
0.13 kg (13,46 € / kg)
zu den Jobs